Die Türme in Clash Royale

Es ist wichtig die Grundlagen von Clash Royale zu beherrschen, wenn man gewinnen will. Darum soll es jetzt um die wichtigsten Gebäude in der Arena gehen: die Türme. Jeder Spieler hat zu Beginn eines Duells drei Türme, auch genannt Kronentürme. Zwei Arenatürme flankieren den Königsturm, der erst ins Geschehen eingreift, wenn ein Arenaturm gefallen ist, oder der Königsturm angegriffen wird, etwa durch eine Zauberkarte wie Rakete oder Blitz. Doch der König ist nicht sofort angriffsbereit, es dauert einige Sekunden, bis…

Weiterlesen

Die verschiedenen Kartentypen

In Clash Royale gibt es viele verschiedene Karten zu ergattern. Zunächst unterscheiden sich die alle Karten in ihrem Seltenheitsgrad. Die häufigsten Karten nennt man gewöhnliche Karten, sie haben einen grauen Schriftzug. Im wahrsten Sinne des Wortes seltener sind die seltenen Karten, die einen goldgelben Schriftzug haben. Noch seltenere und damit auch mächtigere Karten nennt man epische Karten. Sie haben einen lilanen Schriftzug. Kaum zu bekommen sind die seltensten und stärksten Karten des Spiels. Die legendären Karten haben einen schillernden Schriftzug…


Die Arenatürme

Wenn das Duell beginnt hast du 2 Arenatürme die eine Feldgröße von 3×3 haben. Sie flankieren den Königsturm, der hinter bzw. vor ihnen in der Mitte steht. Die Arenatürme stehen 3 Felder vom linken bzw. rechten Rand der Arena und 4 Felder vom oberen bzw. unteren Rand. Wenn du einen Arenaturm zerstörst bekommst du eine Krone dafür. Zudem kannst du deine Truppen näher am feindlichen Königsturm beschwören. Somit verkürzt sich die Zeit, die deine Truppen brauchen, um dein König anzugreifen….